Hallo, Besucher der Thread wurde 2,4k aufgerufen und enthält 20 Antworten

letzter Beitrag von Seppl2202 am

Lichtmaschine defekt

  • Hallo zusammen,

    heute ging auf der Heimfahrt die rote Leuchte für die Batterie an. Die Servolenkung hat bis zum Abstellen zu Hause funktioniert. Dann habe ich den Motor abgestellt und erneut gestartet und die Servolenkung ging nicht mehr.

    Ich habe dann als erstes den Riemen angeschaut, er läuft rund und geräuschlos. Dann habe ich mit dem Bordcomputer die Spannung geprüft, die liegt bei 11,9V,egalwelche Drehzahl.

    Heute Abend werde ich das ganze noch mit einem richtigen Voltmeter messen, bis dahin erstmal die Frage: Lichtmaschine? Wenn nein, was dann eventuell? (Außer die Batterie)

  • Als bei mir im Januar die Lichtmaschine hinüber war gingen nach und nach die Verbraucher aus, zuerst Radio, dann Lüftung, dann Servolenkung.


    Keine Ahnung ob Dir das hilft, aber so lief es bei mir!


    Gruß Axel F.

    "Festhalten heißt - glauben, dass es nur eine Vergangenheit gibt

    Loslassen heißt - glauben, dass es auch eine zukunft gibt!l" 8)

  • Das habe ich auch schon öfter gelesen und das ist das was mich stutzig macht, warum meine normalen Verbraucher einwandfrei laufen. Vielleicht weil ich das Auto ca 10 Minuten nach der Lampe schon abgestellt habe.

    Ich würde nur gerne eine halbwegs sichere Vermutung haben, damit ich nicht nacheinander auf Verdacht alles täusche. Vielleicht ist auch nur dieser Signalgeber (Fachbegriff ist mir gerade flöten gegangen) defekt. Kann man das irgendwie prüfen ob die Lima überhaupt ein "Signal zum Laden" bekommt? Bzw wie würde denn eine defekte Lima klingen?


    Viele Grüße

  • An Klemme D+ kommt der Vorerregerstrom an der Lima an.

    Das die Verbraucher noch laufen liegt an der Batterie.

    Falls vorhanden, würde hier eine Messzange um das Batteriekabel im Kofferraum aufzeigen, ob im normalen Betrieb LadeSTROM fließt. Oder ein Amperemeter, zwischen Batterie und Pluspol des Kabels.

    Der Weg, den alle aus Bequemlichkeit gehen, oder aus anderen niederen Gründen, ist nicht immer der richtige...

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 16 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.