Mit vereinter Power für einen guten Zweck - MINI fährt weiter für den RED NOSE DAY

MINI und RED NOSE DAYMINI

unterstützt den RED NOSE DAY, eine Spendenaktion des Fernsehsenders ProSieben zugunsten von hilfsbedürftigen Kindern, bereits seit letztem Jahr. Offiziell gestartet wurde die Kooperation im August 2005 bei der MINI CHALLENGE am Nürburgring: Dabei trat der MINI Cooper S im RED NOSE DAY Rot und Logo mit der Schauspielerin Eve Scheer als Gaststarterin im Dienste der guten Sache an. Zudem wurden während der Veranstaltung und folgender Events Spenden für die unterstützten Kinderhilfsorganisationen des RED NOSE DAY gesammelt.


Der MINI Cooper S im RED NOSE DAY Design ist als faszinierend detailgetreue Miniaturausgabe im Maßstab 1:18 bei allen MINI Vertragshändlern und Niederlassungen, sowie MINI Servicepartnern zum Preis von 99 € (UVP) zu haben. Mit dem Kauf können MINI Fans neben dem Erwerb eines hochwertigen Sammlerstücks gleichzeitig zum RED NOSE DAY beitragen und Not leidenden Kindern helfen. 5 € vom Verkaufserlös jedes Modellfahrzeugs gehen direkt an die Hilfsorganisationen Kindernothilfe, CHILDREN for a better World und Comic Relief.


Der Einsatz bei der MINI CHALLENGE und die MINI RED NOSE DAY Miniatur sind jedoch nur ein Bestandteil des MINI Engagements für den RED NOSE DAY: Unter dem Motto „Tut was Verrücktes und sammelt Geld für den RED NOSE DAY 2006“ laufen deutschlandweit diverse Aktionen bei MINI Vertragshändlern und Niederlassungen. Zudem trägt die Verlosung von drei MINI Fahrzeugen unter allen Spendern zu einer hohen Beteiligung an der Aktion bei.

RED NOSE DAY

Der RED NOSE DAY entstand in Großbritannien und hat dort bereits Tradition: 1985 gründeten Prominente die unabhängige Non-Profit-Organisation Comic Relief. Mittlerweile ist die Stiftung die größte Charity-Organisation Großbritanniens.2003 holten ProSieben und Prime Productions den Comedy-Charity-Event erstmalig nach Deutschland. Seitdem beteiligen sich jedes Jahr bundesweit Tausende an Aktionen zugunsten Not leidender Kinder in Deutschland und in aller Welt. Durch den Verkauf von roten Nasen - dem Symbol des RED NOSE DAY- und viele weitere Aktionen werden Spenden für renommierte Kinderhilfsorganisationen weltweit gesammelt. Beträge in Millionenhöhe kamen dabei bisher zusammen. Der Höhepunkt des RED NOSE DAY ist in jedem Jahr die RED NOSE DAY Gala: Am 20. April sammeln in diesem Jahr bei der Live-Charity-Show auf ProSieben Prominente und Zuschauer möglichst viel Geld für die von RED NOSE DAY unterstützten Kinderhilfsorganisationen.


MINI CHALLENGE

2004 ging die innovative Clubsportserie MINI CHALLENGE zum ersten Mal an den Start. An acht Rennwochenenden gibt es 13 Wertungsläufe mit bis zu 38 Fahrzeugen auf namhaften Rennstrecken wie dem Nürburgring, dem Hockenheimring und Spa-Francorchamps. Die Piloten sind häufig Rennsporteinsteiger und Amateure. Zahlreiche bekannte Personen aus Sport und Show nutzen die Chance, bei Gaststarts die einzigartige MINI CHALLENGE Atmosphäre aus der Cockpitperspektive zu erleben.


Unterstützung von Kindern

Der Einsatz von MINI für den RED NOSE DAY fügt sich nahtlos in eine langjährige Reihe von sozialpolitischen Projekten der BMW Group ein. Weltweite Unterstützung von Kindern und Jugendlichen steht dabei im Mittelpunkt.





Quelle: BMW PresseClub