100.000 MINI in Deutschland verkauft

MINI Automobile erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit. Mit ihrer vielseitigen Modellpalette hat sich die Marke MINI in den letzten Jahren zu einem Synonym für attraktive und beliebte Automobile im Premiumsegment der Kleinwagenklasse entwickelt. In Deutschland zeigt sich diese Begeisterung nicht nur in den Absatzzahlen, sondern auch darin, dass MINI regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet wird. So hat MINI beispielsweise in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge die Leserwahl der Fachzeitschrift "Auto, Motor und Sport" in seiner Kategorie gewonnen. Mit Vierzylinder-Motoren, die zwischen 88 PS/65 kW und 170 PS/125 kW leisten, finden MINI Fans jeglichen Temperaments die richtige Motorisierung. Zahlreiche Ausstattungsmöglichkeiten für den MINI lassen zudem keinen Wunsch offen. MINI Automobile werden derzeit in über 70 Märkten weltweit verkauft. Die Hauptabsatzmärkte sind Großbritannien, die USA und Deutschland.










Quelle