Hallo, Besucher der Thread wurde 983 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von StephanBodensee am

Tips für Korrosionsschutz wenn man Löcher bohrt

  • Servus,


    um die Halter der Zusatzscheinwerfer montieren zu können, müssen pro Halter 3 x 4,2 mm Bohrungen in der Haube angebracht werden.


    Die Anleitung sagt "mit Mini üblichen Korrosionsschutzmaßnahmen behandeln" :l4ch3n: :l4ch3n: :l4ch3n: was ja nicht unbedingt was gutes bedeutet :ironie: .


    Spaß beiseite.


    Welche Chemie ist da zu empfehlen, um die gebohrten Stellen zu Schützen? Die Halter werden mit Nieten befestigt.

  • Ich würd da irgend eine Rostschutzfarbe auf die Kante machen, trocknen lassen dann die Niete rein.

    Alu und Stahlblech sind jetzt auch nicht so die dicken Kumpelz.

    Wenn befestigt vielleicht noch Hohlraumversiegelung oder Wachs aus der Dose druff.

    So würd ich das jetzt machen. Gibt ja viele Wege nach Rom


    Günter

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

    Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.
  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.