Hallo, Besucher der Thread wurde 2,5k aufgerufen und enthält 21 Antworten

letzter Beitrag von GP Manuel am

Recaro Sportster CS, Kunstledersitze schwarz mit Konsole Mini R50-53

  • Hier mal ein link nur als Beispiel.


    https://www.ebay.de/itm/Recaro…e2cdfb:g:vP8AAOSwa-dWls0J



    Wir kennen aber die JCW Sportsitze ( nicht mehr zu bekommen bei BMW ) siehe Bild.


    [Blockierte Grafik: https://share-your-photo.com/img/1ccef1c142_album.jpg]




    Gibt es die möglichkeit sich die CS Sitze zukaufen und eingetragen zubekommen über §21 beim TÜV ??


    Das sind die Teile-Nr. alt.

    Teile-Nr. für r53 Sitze. mit der Nr. 52 10 0 397 329 und 52 10 0 397 328 inklusive Sitzheizung.


    Benötigt auch die Teilenummer ( alte Version 61310415752 )

    Beschreibung: Widerstand/ Seitenairbag



    Widerstand/ Seitenairbag wo kaufen für die CS Sitze ??

  • Servus!


    Die Eintragung sollte möglich sein, da laut Verkäufer (Ebay) ein entsprechendes Gutachten dabei ist.


    Bezüglich Widerstand/Seitenairbags! 2,2 Ohm


    2.2-Ohm.png

    Muss entsprechend nur sauber eingelötet werden und gut ist.

    (10-15 min. vorher natürlich die Batterie abklemmen)


    Früher habe ich bei RECARO die Widerstände mit ABE (sollte hier noch eine rumliegen haben)

    gekauft und es dürfte diese heute sicherlich noch geben.



    Sascha

    Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.

  • Hab mir die Sitze jetzt bestellt, wiederstände kauf ich beim Elektrohändler.


    Bezüglich eines Gutachten, würde mich freuen wenn mir jemand was zukommen lassen könnte.


    Eintragung nach §21 ca. 100 Euro muss ich rechnen beim TÜV.

  • GP Manuel

    Zur Thematik dieser Sitze im R53: hier JCW Sitze / JCW Recaro CS / Recaro CS


    Bei den oben von dir angeführten Teilenummern für die R 53 Sitze (Nr. 52 10 0 397 329 etc.) , handelt es sich um die originalen Nachrüstsitze für den R53 von MINI. Ich hab diese in verschiedenen Ausführungen, siehe Bild.


    Die originalen JCW Recaro Sportster CS von MINI für die 2.Generation bekommst du normal nicht eingetragen respektive brauchst du gute Verbindungen zum TÜV. Dieser Sitz wurde explizit für den R56 etc. typisiert und ist für den R53 nicht zugelassen.


    Die Sitze aus dem Link, die dieser Anbieter aus Rosenheim im Sortiment hat, bekommt man eingetragen. Ich habe einen im Freundeskreis, der diese Sitze in seinem R53 verbaut hat und auch bei diesem Händler geordert hab. Ich finde diese Sitze echt klasse. Ich hatte die limitierte Sonderserie dieser Sitze in Leder und roter Umrand in Erwägung gezogen, aber der Preis von über 3000,00 Euro mit Konsolen war mir zu hoch.


    Du hast damit mit Sicherheit einen guten Griff getan.:thumbup:


    Viele Grüße

    KarlheinzSitze.jpg

  • War ja beim TÜV und hab den die Bilder gezeigt und der sagte, einbauen und nochmals kommen. Werkstatt die mir das einlötet und verbaut hab ich, da der TÜV dies sehen will !!


    Für den Prüfer ist es Wichtig, das der Sitz nach vorne und hinten gefahren werden kann inklusive verstelleung der Rückenseite.

    Passt das alles, bekomm ich es eingetragen aber mit einem Gutachten wird es Billiger.


    Widerstände ( 2,2 ) für die Sitze wie Sascha zeigte oder das bei eBay, dürfte doch auch gehen ??


    https://www.ebay.de/itm/Seiten…7babc9:g:UNMAAOSwpRRWn1iv

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 17 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.