Hallo, Besucher der Thread wurde 3,8k aufgerufen und enthält 22 Antworten

letzter Beitrag von realdag am

Welche Öltemperaturen erreicht der R53 JCW?

  • Ich hätte zwei Fragen in Bezug auf die Motoröltemperaturen des R53:


    -ist bekannt, wieviel Grad das Motoröl unter voller Last maximal erreicht?


    -hat jemand eine Anzeige für die Temperatur des Motoröls nachgerüstet und gleichzeitig das Chronopaket verbaut? Mich würde interessieren, in wie weit die angegebenen Gradzahlen differieren?


    Ich bräuchte solche Werte der Temperaturen mit Angabe der Viskosität des Motoröls, da ich daraus zusätzliche Informationen aus den Gebrauchtölanalysen meiner bislang verwandten Motoröle gewinnen kann.


    Zudem habe ich inzwischen Werte vom Motor des MINI R56. Anhand von Nachrüstanzeigen mit Sensoren in der Ölwanne und in der Ölfilterpatrone wurde festgestellt, dass die gemessenen Werte und die Werte aus dem Bordcomputer (=errechnete Werte aus Kühlmitteltemperatur) nur um 3 Grad!!! auseinander liegen. Wäre ja toll, wenn man dies analog auf den R53 umlegen könnte.


    Freue mich über jede Info. Danke!

  • -hat jemand eine Anzeige für die Temperatur des Motoröls nachgerüstet und gleichzeitig das Chronopaket verbaut? Mich würde interessieren, in wie weit die angegebenen Gradzahlen differieren?

    Diese Differenz interessiert mich auch.

    Meine max. Öltemperatur über das Chronopaket liegt bei ca. 120°C

    :devil:Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :yr0ck:

  • Ich hab mal gehört das es nicht selten ist das der R53 die 130° hat.


    Dann hörte ich die aussage das auch 150° machbar sind unter Vollastfahrten.


    Diese Info hab ich erst gesehen bzw. gelesen das die Temp. bei Mini nicht über 95°-100°, Gemessene Temp. am Ölfilterdeckel warm wird bei Normaler fahrt.


    Ich denke man sollte eine Anzeige verbauen und danach schauen, da jeder sein Fahrzeug anders fährt.

  • Ich messe meine Öltemperatur an der Ölwanne.

    Wo es die letzten Woche extrem heiß war (38°C im Schatten) hatte meiner bei normaler Fahrt zwischen 95°C und 105°C.

    Meine Höchsttemperatur lag bei etwa 110°C.



    Gruß,

    Jonas

    Du findest ich fahre asozial?

    Nö... ich bewege den MINI nur artgerecht. :lo3r:

    .......... \______

    .......... /__|8)\___

    ......... (O)____(O)__\

  • Das ist schon mal eine sehr gute Info, vielen Dank Jonas. Jetzt bräuchte ich für meine Datenbank noch welches Motoröl du verwendest und wie lange du es schon im Motor hast respektive die Nutzung in Kilometern.

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 18 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.