Hallo, Besucher der Thread wurde 491 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von daxxy_dxxk am

Anzeige Öldruck und Temperatur

  • Moin,


    ich hab in meinem Karton ja das olle Chrono-Paket drin. Jetzt bin ich auf die Idee gekommen, die Anzeigen für Öldruck und Temperatur über Geber direkt anzusteuern. Serienmäßig wird da ja nur ein errechneter Wert angezeigt...


    Das Zusatzkombiinstrument A9001 wird über X11176 vom Steuergerät Zusatzkombiinstrument A2 mit Daten versorgt. Dafür werden CAN H und CAN L benutzt. Soll heißen, ich kann keinen direkten Abgriff legen, weil im Instrument nochmal ein Controller sitzt, der die CAN-Informationen auf die Einzelinstrumente leitet. Soviel zur Theorie nach den Schaltplänen im NewTIS...


    Weiß jemand, ob die beiden fraglichen Anzeigen einfach nur einen Analogwert umsetzen oder ob es gesteuerte Schrittzeiger oder ähnliches sind? Alternativ, hat jemand so eine Anzeige rumliegen (Zustand egal, Hauptsache funktioniert), die ich zerlegen und entsprechend modifizieren und testen kann?

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team