Hallo, Besucher der Thread wurde 962 aufgerufen und enthält 17 Antworten

letzter Beitrag von GP Manuel am

Sehnenriss bzw. rausgerissen

  • Ich mach hier mal mein Persönliches Tagebuch um nicht in ein loch zufallen aus leiden, sich zurück zuziehen usw. auf.
    Möchte hiermit mich auch physisch aufbauen, da ich glaube das es mir hilft.



    Es ist für mich extrem schwer nicht arbeiten zu dürfen und erst recht wenn man seine Arbeit Liebt und es mit viel Herz und hingabe macht. Wie einige wissen bin ich Rettungsschwimmer bei einer Gemeinde.


    Am Tag des eröffnung des Waldfreibades hatte ich einen Unfall.

    19. Mai 2018 ins Krankenhaus und nach 3 Std. des wartens ging es in den OP für 1,5 Std.

    Vom 19 Mai bis zum 04. Juni hab ich eine Gipsschiene getragen, es stank echt übel als der Gips weggemacht wurde.

    Seit 04. Juni muss ich das ( siehe Bild ) tragen für 10 -12 Wochen, nicht sehr angenehm zu tragen.

    Nächste Woche geht meine Behandlung ( physiotherapie ) mit den Fingern los.


    Egal was man machen möchte oder muss, ohne hilfe geht nichts.

    Finger sind noch etwas angeschwollen wie auch die Handfläche bzw. Handrücken.


    Um erlich zu sein sehe ich bis jetzt noch nichts in richtung besserung, glück hab ich etwas auch da keine schmerzen.





    Weiteres folgt.

  • Hy Manuel,


    zuerst mal "Gute Besserung" und immer schön positiv bleiben.


    Ein Bekannter von mir musste so etwas Ähnliches wie Du von 1982 bis 1983 für insgesamt 14 Monate tragen - allerdings war bei ihm die komplette Wirbelsäule bis hoch zum Kopf so fixiert!


    Und es hat zwar lange gedauert, doch er war wieder komplett "hergestellt" nach Reah etc. pp.


    Du machst das - und Dein GP 1 freut sich schon auf die erste Ausfahrt wenn alles wieder gut ist :thumbup:

    "Festhalten heißt - glauben, dass es nur eine Vergangenheit gibt

    Loslassen heißt - glauben, dass es auch eine zukunft gibt!l" 8)

  • Hey der Manuel ist wieder da.


    Seehr schön!!


    Von mir alles Gute für Deinen Weg zur Besserung.

    Langwierig, aber wenn Du an Dich glaubst und überzeugt bist gesund zu werden, hilft das ungemein.

    Von hier aus gibt´s mit Sicherheit Unterstützung.


    Gruß

    Dominik

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 13 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.