Hallo, Besucher der Thread wurde 936 aufgerufen und enthält 6 Antworten

letzter Beitrag von McFly am

Navi-DVD-Laufwerk tausch (defekt)

  • Hallo Zusammen


    Na das Thema ist schon etwas älter aber ich versuche es dennoch


    Unser Navi kommt so ab und an in die Jahre,sprich die DVD wird nicht mehr oder nicht mehr konstant gelesen.

    Abhilfe schafft hier ein Lasertausch aber einfacher und bequemer ist das komplette Laufwerk zu wechseln. Also das alte M3 4.6 raus und neues rein und gut ist.

    Dachte ich auch und kaufte mir bei Thunder ein angeblich neues, man verweist dabei auf evtl. Schraubenabdrücke, diese sollen daher stammen, das diese Laufwerke aus neuen VDO Navirechnern entnommen wurden. Hatte mir auch eines davon gekauft für 200€

    Hat kein halbes Jahr gehalten, dann die selben Probleme.


    Dann etwas gegoogelt und eine Adresse gefunden welche diese Laufwerke neu verkaufen.

    Kam letzen Donnerstag und am Samstag hab ich’s von meiner Lieferadresse abgeholt und erstmal liegen lassen zu Haus

    Gestern wollte ich es dann einbauen und als ich es auspackte und mir ansah, der Schock, das verkehrte geliefert. Statt das M3 4.6 kam das M5 811, also per Mail reklamiert mit der Ankündigung es zurück zusenden.

    Heut Mittag kam eine Mail zurück, das M5 ist der offizielle Nachfolger für das M3, also liess ich den Wechsel über mich ergehen heute, scheiss Arbeit.

    Sitz raus, Navikasten auf gemacht, Stecker abgezogen und Laufwerk geöffnet, die vier Schraube raus, Verbindungen gelöst und raus das alte, das neue nur angesteckt und wieder alles angeschlossen und so probiert, he das Ding arbeitet sogar bevor selbst das GPS Signal ansteht.

    Die Entscheidung war gut, wenn das Teil länger hält als sein Vorgänger.

    Jetzt ist wieder alles verbaut und sauber angeschlossen.


    Wenn wer möchte, dann stelle ich den Link der Firma hier ein, übrigens der Versand erfolgt mehr als schnell


    Gruss

  • Sascha

    Hat das Label Info hinzugefügt
  • Sascha

    Hat das Label technisches Problem hinzugefügt
  • Sascha

    Hat den Titel des Themas von „Navi-Laufwerk tausch“ zu „Navi-DVD-Laufwerk tausch (defekt)“ geändert.
  • Hy,


    ich hatte 2014 mit dem Navi in meinem R53 (EZ 11/2003) genau das gleiche Problem. Habe damals den Navirechner ausgebaut, zu Thunder-online geschickt - die Lasereinheit wurde getauscht und ich bekam sogar noch eine 2014 Navi-DVD (Kopie) mitgeliefert.


    Hat 120,-- € gekostet und funktioniert seitdem absolut problemlos.


    Gruß Axel F.

    "Festhalten heißt - glauben, dass es nur eine Vergangenheit gibt

    Loslassen heißt - glauben, dass es auch eine zukunft gibt!l" 8)

  • Leider hat das Laufwerk von denen nicht lang gehalten, werde jetzt irgendwann zwei defekte zu denen zurück senden zur Reparatur, dann sollte Ersatz da sein bis EOL :P


    Das M5 arbeitet bis jetzt absolut spitze und wesentlich schneller, werden es abwarten wie es sich entwickelt


    Gruss Steffen

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.