Hallo, Besucher der Thread wurde 3,8k aufgerufen und enthält 71 Antworten

letzter Beitrag von Dr. Strom am

Empfehlung bei UHP Reifenwahl

  • wie der Titel schon sagt...

    Wichtig:

    1. es soll ein UHP oder gar Semi-Slick sein da mein R53 kein Daily Driver ist. Da halbwegs vernünftige Fahreigenschaften im Nassen auch nicht unwichtig sind für mich erübrigt sich aber vermutlich das Thema Semi..
    2. Ich habe aktuell Pirelli P Zeros montiert, die sind ganz nett, möchte aber eben was besseres mit deutlich mehr Grip montiert haben.
    3. Werde vermutlich bei der standard-Dimension 205/45 R17 bleiben, da bei mir im vorderen Radhaus verdammt wenig Platz ist (bedingt durch die Brems-Belüftung von Orranje Performance)

    Ich tendiere aktuell stark zu den AD08R...
    Lasst mal hören welche UHP Reifen ihr denn so fährt, bzw. was ihr empfihelt!

  • Nachdem ich bei meinen beiden F56 JCW nach dem Test verschiedener anderer Reifenmarken schließlich jeweils beim Yokohama AD08R in 205/45/17 bzw. 215/45/17 gelandet bin, habe ich meinen R53 auch auf diesen Reifen in der Größe

    205/45/17 umgerüstet. Ich fahr den Reifen auf OZ Alleggerita in 7x17. Auch hier bin ich mega zufrieden mit dem Reifen. Er verhält sich auf trockener und nasser Fahrbahn wirklich klasse.


    Manuel1.jpg

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 67 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.