Hallo, Besucher der Thread wurde 206 aufgerufen und enthält 4 Antworten

letzter Beitrag von daniel_one am

Zierleiste an der Windschutzscheibe oben

  • Hallo Zusammen,


    Mir ist gestern die Zierleiste oben an der Windschutzscheibe flöten gegangen. Ich hab schon eine neue bestellt, und gehört es soll nicht einfach sein die einzuziehen weil die normalerweise mit der Windschutzscheibe zusammen eingebaut wird.


    2 Fragen:


    Hat jemand einen Tip wie man die gut wieder eingezogen bekommt ?


    Hat diese Leiste irgendeine dichtende Wirkung ? Dann müsste ich wohl jetzt erstmal abkleben.


    Vielen Dank und Grüße :D

  • Hallo!

    Die Leiste hat keinerlei dichtende Wirkung, ist rein für die Optik.

    Versuche sie einfach von oben auf die Scheibe anzusetzen und mit dem Daumen Zentimeter für Zentimeter reinzudrücken. Du kannst Scheibenreiniger verwenden damit Sie leichter reinrutscht.

    Scheibenreiniger deswegen weil der wieder verdunstet, denn solltest du sie reinkleben müssen dann alles ölig wird und es sehr schwer ist es wieder fettfrei zu bekommen.

    Wichtig ist nur das Platz für die Leiste ist, das heißt: Zwischen Scheibe und Karosserie darf kein Kleber herausgequollen sein sonst bringst du die kaum rein.

    Da hilft dann nur, die hintere Lippe von der Leiste (die Du als montierter nicht siehst und eigentlich für die "normale Montage" brauchst) wegzuschneiden und mit Scheibenkleber reinzukleben.

    Ich hoffe es klappt. :)

  • Guten Morgen :D ,


    ich wollte mal ein kleines Feedback geben:


    Ich habe die Leiste Original bei BMW gekauft und die hat ein Alu U-Profil drin , was sich genau um die Scheibe legen soll. Wir haben mit 2 Mann und allen erdenklichen Schmiermitteln :D 8o versucht die Leiste seitlich über die Scheibe einzuziehen, ohne Erfolg. Nach ca. 20cm auf der Scheibe wird der Widerstand so schwer, das man die Leiste nicht weiter geschoben bekommt 8| .


    Die alte Leiste die bei mir abgefallen ist, hatte überhaupt kein Alu verbaut, die war nur aus Plastik, die bekomme ich auch noch wieder drüber geschoben, ist aber so ausgenudelt, dass Sie nicht mehr hält.

    Ich habe jetzt nochmal eine Leiste aus dem Zubehör bestellt, die hat nur einen Alu Streifen drin, kein Alu U-Profil.. Ich denke und hoffe, die bekomme ich etwas leichter über die Scheibe gezogen, da die Vorspannung beim dem was um die Scheibe greift ohne das Alu nicht ganz so hoch sein wird. Ich werde berichten ..:D


    Achso die Scheibe scheint wohl auch noch die erste zu sein, da die Original Mini Aufkleber noch drauf sind, also von der Position her sollte Sie optimal sitzen um die Leiste zu verbauen .^^

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

    Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.
  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.