Hallo, Besucher der Thread wurde 4,1k aufgerufen und enthält 92 Antworten

letzter Beitrag von Green Hell am

Show me your WHEELS!

  • Servus!


    Auf Anregung in einem anderen Fred, habe ich jetzt einal dieses Thema gestartet.


    Hier geht es hauptsächlich um das Schuhwerk unseres Kleinen.

    Am besten zu den Bildern weitere Informationen wie Felgengröße, ET,

    ob Distanzen verbaut sind und ganz wichtig, ob der Kleine Tiefergelegt ist

    und wenn wie tief.


    Hast du dann auch noch eine größere Bremse verbaut, ist dies ebenfalls eine sehr

    hilfreiche Information.



    Sascha

    Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.

  • Servus!


    Dann fange ich gleich mal damit an!


    Vernbaut sind Porsche Turbo-Felgen (original) 7x 17" mit ET52 und 215/40-17 UHP Hankook Ventus RS2

    Da die Felgen eine 5-Loch Anbindung haben, wurden Adapterplatten 20mm von 4 auf 5-Loch verbaut.

    Weiter ist eine TarOx 6-Kolbenanlage verbaut, die nochmals ca. 2mm aufbaut.

    Somit komme ich mit drr Felgenkombi auf ET30.


    Der Kleine ist dann noch mit einem KW V2 ca 35mm tiefergelegt.


    Am Ende schaut es so aus:


    IMG_1520.JPG IMG_1518.JPG


    IMG_1531.JPG IMG_1514.JPG


    IMG_1534.JPG IMG_1519.JPG


    IMG_1517.JPG IMG_1518.JPG


    IMG_1481.JPG


    Vorteil!

    Die Felgen sind sehr leicht jnd durch die Turbinenform ist die Bremsenkühlen der Hammer.




    Sascha

    Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.

  • Alufelgen Rial in 7 x 17 Zoll ET 40 mit 205/45 Reifen, ( Winterfelgen ). Nur Hinten pro Seite 2,0 cm Spurplatten verbaut, auch alles Eingetragen !!


    Serien GP Felge ( R107 ) in 7 x 18 Zoll ET 52 mit 205/40 Reifen, ( Sommerfelgen ).


    Bremsanlage ist Serie, rundum.

  • R53 mit Hartge Union Jack 7,5 J x 18 ET 48 mit 10 mm Spurverbreiterungen (Pflicht lt. Gutachten) also echte ET 38 mit 225/35 x 18 Hanhook S1 evo


    Bremse ATE Powerdisk Scheiben in Mini Seriengröße


    Fahrwerk KW 1 - Höhe 310 mm von Radmitte bis Radlaufkante


    AW-MCS-black-g6.jpg


    AW-MCS-black-g3.jpg


    AW-MCS-black-e8.jpg

    "Festhalten heißt - glauben, dass es nur eine Vergangenheit gibt

    Loslassen heißt - glauben, dass es auch eine zukunft gibt!l" 8)

  • Nachdem ich die serienmäßigen MINI-Felgen R95 in 18 Zoll mit 205/40/18 Sport Maxx Runflat und 20er Spurplatten verkauft habe, kamen nun OZ Alleggerita in 7x17 ET 44 und Yokohama AD08R in 205/45/17 auf den R53. Die Felgen wiegen zwischen 6340 und 6370 Gramm. Das Gesamtpaket bringt rund 6,2 Kilogramm Gewichtsersparnis pro Rad/Felge zur vorherigen Kombi. Bin heute gleich mal 150 Kilometer bei 12 Grad Sonnenschein gefahren und habe den merkbaren Unterschied in vollen Zügen genossen. Der MINI ist jetzt viel agiler und hat ein direkteres Einlenkverhalten. Mit dem Luftdruck bin ich noch ein wenig am Spielen. Die Entscheidung war zu 100 Prozent richtig. :thumbsup:oz1.jpg

    oz2.jpg

    oz3.jpg

    oz4.jpg

    oz5.jpg

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 88 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.