Hallo, Besucher der Thread wurde 7,7k aufgerufen und enthält 43 Antworten

letzter Beitrag von lm2112 am

Welche Einspritzdüsen am Mini

  • die richtigen 550er mit einer ordentlichen Software. Damit ist man am besten versorg und hat immer noch ausreichend Luft nach oben wenn man sich später mal Leistungsmäßig ausbauen möchte. :)

  • Als Info für die, die es Interessiert.


    Originale 380 ccm von BMW ( Teile-Nr. 13537574132 )


    Einspritzdüsen Bosch 550 ccm ( EV14 ) mit den passenden adapter.


    Mit den adapter passt das gerade so zwischen Ladeluftkühler und Kabel.

    Dateien

    • IMG_0111.JPG

      (88,4 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0092.JPG

      (126,79 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0091.JPG

      (94,19 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0090.JPG

      (85,06 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Mal was anderes.


    Einspritzventil Teile: 13530391511 ( für JCW Kit ) kostet das Stück, 83,61 Euro

    Einspritzventil Teile: 13537574132 ( für GP ) kostet das Stück, 93,42 Euro

    Laut Teilekatalog BMW.


    Cooper S, JCW und GP haben doch die gleiche !!
    Was soll da anders sein an der Einspritzdüse außer dem Preis ??



    Sind beide aber für diesen Typ gedacht.

    MINI R52 Cabrio


    Cooper S (RH31/W11)


    MINI R53 Coupé


    Coop.S JCW GP (RE91/W11), Cooper S (RE31/W11)


    http://www.realoem.com/bmw/de/…opS_JCW_GP&diagId=13_0978





    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 39 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.