Hallo, Besucher der Thread wurde 596 aufgerufen und enthält 17 Antworten

letzter Beitrag von darky1987 am

darky1987 stellt sich vor

  • Mein Name:

    Thomas Nahlik, alias darky1987 oder auch crag2206


    Mein MINI:

    Ein R52 Cooper S aus dem Jahr 2005

    Wie ich zum meinem MINI gekommen bin:

    2005 war unser Bmw 320d in Reparatur und wir haben vom Händler einen brandneuen Mini r52 S als Leihwagen bekommen... erster Eindruck: meh... 4 Zylinder, 1.6Liter Hubraum, Frontantrieb (?!), das kann doch keinen Spaß machen. Billiges Plastik, Tacho in der Mitte, was soll das?

    Naja... noch bei der Fahrt vom Hof stellte ich dann fest: Noch nie hast du dich so geirrt! Das Teil macht riesig Spaß ... so einen legst du dir zu! - Weihnachten 2013 war es dann endlich soweit.


    Was habe ich schon alles an meinem MINI gemacht:
    - Es fing an mit kleinen, nervigen und unnötigen Reparaturen... Die Servopumpe verabschiedete sich im ersten Jahr

    - HiFi Umbau von H/K auf "Ground Zero". 2 Endstufen unter einem doppelten Boden und Subwoofer im Kofferraum, ca. 3Kg Dämmung pro Tür

    - Erst eine "Bastuck" Auspuffanlage ab Kat (klapperte auf den Verstärkungsstreben des Cabrios :thumbdown:) also:

    - "Scorpion" Auspuffanlage ab Kat. Problem gelöst! :thumbsup:

    - angepasster Krümmer

    - Kampf dem Chrom! Weg mit allem, was glänzt...

    - Umbau auf Aero Grill in der Cooper S Front

    - 35mm H&r Federn ... fuhr sich bescheiden ||, also:

    - KW V.1

    - "Autec Wizard", gunmetal matt mit "Hankook S1 Evo" 215 / 40 R17 (2 Jahre) hinterher gold metallic foliert

    - Blinker mit Standlichtringen

    - Aero Front

    - Kompressorumbau ... daraus wurde dann leider ein Austausch, weil das Getriebe auf der WaPu-Seite Zahnausfall hatte. Der neue bekam dann ein

    17% V.2 Pulley von ALTA, Riemen Gates 6PK1360, GTT Kupplung (grün) und diverse anderen Verschleißteile. Man kam ja mal ganz gut an alles ran! 8)

    - Belt Tensioner Stop von ALTA

    - "Lenso BSX" in gold, mit großem Sechskant und BBS Logos (Chrom auf Carbon) mit "Pirelli P Zero Nero" in 205 / 40 R17

    - "JCW Luftfilterkasten" mit K&n Einsatz

    - großer Ladeluftkühler mit diversen Anpassungsarbeiten

    - Silikon Ansaugschlauch

    - optimierte Bypassklappe V.2 vom Chef persönlich :D

    - Zusatzscheinwerfer

    - JCW Alcantara/Lederlenkrad

    - Alcantara Manschetten am Schaltknauf und dem Handbremshebel

    - Türverkleidungen vom "seven" in glänzend schwarz montiert, Dashboard in glänzend schwarz lackiert

    - Schaltknauf, beleuchtet, von ICT

    - Seitenblinker schwarz, in Cooper Haltern (weil da kein "S" mehr drin ist:whistling:)

    ...

    - bestimmt noch unendlich viele andere Sachen...


    Was habe ich noch alles vor:

    - Aero Heck und Seitenschweller (liegen in der Garage) endlich mal lackieren und montieren!

    - Endrohre der Scorpion Anlage (90x76mm oval ... <X) durch runde ersetzen

    - Umbau auf Chronopaket ... liegt auch schon hier, aber macht mit dem ASC Probleme. Mein Mini hat DSC -> Fehlerlampen :thumbdown:

    - JCW Fußmatten (kariert) nachrüsten

    - JCW Düsen und Software




  • Servus Thomas!


    Der Kleine schaut ja mal richtig gut aus! :thumbsup:

    Mit den von dir noch geplanten Umbauten geht es dann in Richtung "Perfekt"

    Bis auf das Chronopaket, welches du freiwillig verbauen möchtest? :kgidee:

    Die Felgen sind einfach lecker und wenn ich das richtig sehe, hast du die US-Rückleuchten verbaut! :good:



    Wünsche auch dir hier ebenfalls viel Spaß.



    Sascha

    Du willst rhythmische Bewegungen? Ganz eng beieinander?

    Auf Körperkontakt? Von links nach rechts?Von vorne bis hinten? Rein und wieder raus???

    Dann nimm den Bus!!!

  • Vielen Dank Sascha!


    Ich freue mich auch darüber, einTeil deines neuen Forums sein zu dürfen!

    Und wenn wir schonmal dabei sind: deine Bypassklappe ist hervorragend8o



    Den Umbau auf Chrono mache ich nur aus optischen Gründen... Der Tacho hinter dem Lenkrad gefällt

    mir einfach besser. Wenn man nebenbei noch immer Bmw fährt, ist es auch eine Art Gewohnheit, hinter das Lenkrad zu schauen.

    Das auf die Instumente mit Öldruck und -Temperatur kein Verlass ist, wusste ich schon vorher.

    Wo kein Sensor angeschlossen ist, kann kein nutzbarer Wert abgelesen werden:winki:


    Aber eins hab ich noch: Die Rücklichter stammen vom Pre-Facelift. Ein eher seltenes Paar mit weißen Blinkergläsern. Entsprechend musste auch die Verkabelung umgestrickt werden. Wie erwartet: ich hab einige Umbauten beim tippen vergessen. :D

  • Hi Thomas,


    Ich schließe mich den beiden Vorrednern an und finde auch "Sehr schöner Mini":thumbsup::thumbsup:


    Wie zufrieden bist Du mit den Felgen?

    Ich habe Horrorberichte von gebrochenen Felgen Sternen gefunden was mich ein schon abschreckt....obwohl die Optik 100% tig ist...

  • Vielen Dank für die Blumen :ui:


    Die BBS Logos passen ganz genau in die großen Sechskantdeckel von Lenso bzw IB Alurad - ich hab es mir aber

    noch schwerer gemacht und die kompletten Nabendeckel in den Sechskant eingesetzt - dazu ringsum ein bis

    zwei mm Material von der Nabenkappe abgeschliffen und natürlich die gesamte Rückseite auf dem

    Bandschleifer geglättet - mit Haltering und Clips passt das natürlich nicht

    So sind die Logos nicht einfach nur eingeklebt, sondern die kompletten Nabenkappen schließen Bündig mit dem Sechskant ab und haben die schöne Wölbung in der Mitte.


    Es sind die kleinen Details :D

    Muss niemand verstehen oder gar nachmachen, aber ich wollte es unbedingt so.


    Ich bin mit den Felgen sehr zufrieden - der Lack ist auf der Innenseite nicht perfekt und auch unter den Kappen in der Mitte hab ich einen Läufer gefunden. Aber irgendwo muss der günstige Preis ja auch her kommen. Die goldenen Kappen um den Sechskant sind übrigens aus Kunststoff - das hat mich enttäuscht. Passt aber vom Lack her perfekt. Hoffentlich bleibt das so!
    Außen, also im sichtbaren Bereich, sind die Felgen makellos und mein Reifenhändler hat auch nicht übermäßig viel Gewicht zum auswuchten gebraucht.


    Die Reinigung ist aber natürlich ein Alptraum|| EIne Versiegelung von innen, von außen

    und natürlich zwischen den einzelnen Speichen (!) macht also vor der ersten Montage durchaus Sinn.



    Zum Thema gebrochene Felgen: das ist mir neu! Das kannte ich von den No-Name Herstellern,

    die die BBS LM Nachbauten verkauft haben. Von Lenso und speziell der BSX hör ich das

    zum ersten mal.

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 10 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.