Hallo, Besucher der Thread wurde 1,9k aufgerufen und enthält 22 Antworten

letzter Beitrag von Abovuekt am

Problem mit 3. Wagen Seat

  • Ich hoffe, es ist erlaubt. leider ist ja der Chat nicht mehr vorhanden, sonst hätte ich dort gefragt.


    Es geht um den 99er Seat Cordoba Vario meiner Frau. Der Wagen dient dazu um zur Arbeit zu fahren und nicht zuviel Km auf den BMW zu klatschen.

    Seit neustem lässt sich der Heckwischer nicht mehr ausschalten. der Läuft sobald Zündung an ist. Waschen funktioniert. Ich habe jetzt mal die Sicherung gezogen.


    Eigentlich möchte ich ja das Relais mal kontrollieren, ob dies evtl. festhängt. Ich habe mir mal einen Stromlaufplan ausgedruckt. Dort steht Relais R32. Am Sicherungskasten geht es aber nur bis 24 oder so.


    Wo sitzt das Relais für den Heckwischer? Weiss das wer? Oder könnte mir das irgendwo nachsehen? Möchte nicht den Kompletten wagen desswegen zerlegen.


    Danke Schonmal

  • Hallo @Wahnsinnig


    Hast Du schon mal den Kabelstrang für deine Heckklappe angeschaut ( in der Gummitülle), hatte schon oft das dort die Kabelisolierung gebrochen war oder auch komplette

    Kabelbrüche vielleicht liegt ja die Signalleitung für den Wischermotor blank.


    Gruß Micha

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

    Dieses Thema enthält 20 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.
  • Dieses Thema enthält 20 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.