Hallo, Besucher der Thread wurde 272 aufgerufen und enthält 20 Antworten

letzter Beitrag von geckster am

Ölmessstab abgebrochen - was nun?

    • Neu

    Hallo zusammen,


    am Wochenende habe ich einen Ölwechsel gemacht und wollte abschließend mit dem Messstab kontrollieren, ob auch wirklich alles passt.

    Nunja, diese leichte Aufgabe konnte ich aufgrund eines Materialversagens des Stabs nicht durchführen.

    Soll ich nun den originalen Messstab (#5) von Mini für 19,83 € nachbestellen oder gleich auf Cravenspeed für 79,90 € bestellen? Oder soll ich gar das Führungsrohr (#4) austauschen?

    2019-04-15 16_56_44-Ölwanne _ Ölmessvorrichtung - Mini R53 Cooper S 3-Türer (RE31) - BMW Ersatzteile.png

    "Sieht aus wie Prinzessin Peach, f#%kt aber wie Jenna Jameson."

    - Moritz R. alias Sturmflamme zum Fazit seines Mini JCW-Umbaus.

    • Neu

    Servus!


    Ist eine Frage des Geschmaks!


    Finde der Ölmessstab von Cravenspeed ist auch nicht unbedingt der Bringer!

    Fühlt sich an wie ein toter Fisch und vom Ablesen ist er auch nicht das gelbe vom Ei!


    Persönlich ärgere ich mich bei beiden!


    Lass das Führungsrohr wo es ist!

    Ein neues macht das rein-, und rausziehen des Messstabs auch nicht besser!


    Habe einige Ölmessstäbe hier liegen und wenn du bei mir bist,

    tauschen wir den einfach aus! Ist auch günstiger wie die 19,83€




    Sascha

    Du willst rhythmische Bewegungen? Ganz eng beieinander?

    Auf Körperkontakt? Von links nach rechts?Von vorne bis hinten? Rein und wieder raus???

    Dann nimm den Bus!!!

    • Neu

    "Sieht aus wie Prinzessin Peach, f#%kt aber wie Jenna Jameson."

    - Moritz R. alias Sturmflamme zum Fazit seines Mini JCW-Umbaus.

    • Neu

    da gebe ich Sascha mal wieder vollkommen recht - ich hab mir einen von Ebay geholt, da der alte bei der Vorbesitzerin auch abgebrochen war.


    Hat glaub ich um die 7 oder 8 € inkl. Versand gekostet und problemlos über 6 Jahre mit mir und meinem R53 überlebt - bei monatlicher Ölkontrolle ;-)


    Hat seinen Dienst genauso gut oder schlecht erfüllt wie die sauteuren Cravenspeed ;-)

    "Festhalten heißt - glauben, dass es nur eine Vergangenheit gibt

    Loslassen heißt - glauben, dass es auch eine zukunft gibt!l" 8)

  • Servus!


    Wird wohl nix!


    Nicht umsonst hab ich geschrieben, dass ich genügend Ölmessstäbe hier liegen habe!

    Beworben als Inox geliefert als Fieberglas.


    Hatte bis jetzt auch nichts weiteres gefunden bzw. auch keine Lust und Zeit gehabt

    mich weiter diesem Thema zu widmen!



    Sascha

    Du willst rhythmische Bewegungen? Ganz eng beieinander?

    Auf Körperkontakt? Von links nach rechts?Von vorne bis hinten? Rein und wieder raus???

    Dann nimm den Bus!!!

  • Servus Sascha,

    das bringt ja nichts, dass du jetzt auf den ganzen Teilen sitzen bleibst. War ja gut gemeint von dir ! Ein routinemäßiger Austausch des

    Messstabes könnte wohl auch vorbeugen, dass die Teile so oft abbrechen. Bring bitte für mich einen zu unserer

    Grillparty mit.

    Danke und Grüße

    Karlheinz

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher,

    gefällt dir der Thread und du möchtest etwas zu diesem Thema beitragen!

    Dann bist du ganz herzlich eingeladen, dich hier kostenlos anzumelden,
    um dich mit den anderen Forumsmitgliedern austauschen zukönnen

    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich,
    nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Das R53-Forum Team

  • Dieses Thema enthält 13 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.